Aktuelles

Neue Datenschutzgrundverordnung (DGSVO):

Umgang mit Daten in unserem LandFrauenverein

 

Mit dem Beitritt eines Mitglieds nimmt unser LandFrauenVerein dessen Adresse, Geburtsdatum, Kontaktdaten und Bankverbindung auf. Diese Daten werden ausschließlich zur Mitgliederverwaltung erhoben und verarbeitet, aber nicht an Dritte weitergegeben (Ausnahme: bei Reise-Teilnahme Weiter-gabe an das zuständige Busunternehmen). Die personenbezogenen Daten werden durch geeignete technische und organisatorische Maßnahmen vor der Kenntnisnahme Dritter geschützt. Die Mitglieder können jederzeit Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten erhalten.